Muster gemeinschaftliches testament kostenlos

Ein Anspruch muss geltend gemacht werden, bevor der Nachlass abgeschlossen und an die anderen Begünstigten verteilt wird.12 Wenn es jedoch keine Herausforderungen gibt, wird Ihr Vollstrecker die in Ihrem letzten Testament und Testament angegebenen Anweisungen ausführen. Ein Ehepaar, das von einem Gemeinschaftseigentumsstaat in einen separaten Eigentumsstaat umzieht, kann sein Vermögen als Gemeinschaftseigentum behalten. Die Eigentumsinteressen der Gemeinschaft lassen sich nicht einfach auslöschen, indem man einfach in einen anderen Staat umzieht. Ein Ehepaar, das aus einem separaten Eigentumsstaat in einen Gemeinschaftlichen Eigentumsstaat umzieht, kann automatisch sein gesamtes Anwesen in Gemeinschaftseigentum umwandeln. Jede Person, die über volljährig ist und über eine “testamentarische Fähigkeit” (d. h. in der Regel gesunder Geist) verfügt, kann mit oder ohne Hilfe eines Anwalts ein Testament machen. Mit dieser Klausel soll vor der folgenden Situation geschützt werden: Eine Mutter besitzt 300.000 Eigenkapital in einem Haus und 300.000 auf einem Bankkonto. Die Mutter möchte jedem der beiden Söhne den gleichen Wert geben. Die Mutter gibt “mein Zuhause zu Sohn #1” und “mein Bankkonto an Sohn #2”.

Aber das Haus hat einen Gesamtwert von 500.000 mit einer ausstehenden Hypothek von 200.000. Der falsche Vollstrecker beschließt, die Schulden des Nachlasses (der Hypothek) zu begleichen, bevor er die Geschenke verteilt. Sohn #1 ein 500.000 schuldenfreies Haus bekommen, und Sohn #2 nur 100.000 bekommt – der Rest des Bankkontos. Offensichtlich nicht das, was die Mutter beabsichtigte. In allen anderen Punkten ist ein letztes Testament und Testament dasselbe wie ein Testament – es ist das rechtliche Dokument, mit dem Sie die Personen oder Organisationen identifizieren, die Ihr Vermögen oder Ihren Besitz nach Ihrem Tod erhalten. Diese Personen und Wohltätigkeitsorganisationen werden gemeinhin als die Begünstigten unter Ihrem letzten Testament und Testament bezeichnet. Nach Ihrem Tod beantragt die Person oder Einrichtung, die Sie als Testamentsvollstrecker benannt haben, das Gericht, das zum Vollstrecker Ihres Nachlasses ernannt wird. Nach seiner Bestellung verwaltet der Vollstrecker die finanziellen Angelegenheiten Ihres Nachlasses und stellt sicher, dass Ihre Immobilie nach Ihren Wünschen verteilt wird, wie im letzten Testament und Testament angegeben.

Eigentum der Gemeinschaft ist eine Form des Eigentums an Vermögenswerten zwischen Ehegatten, die auf bestimmte Staaten beschränkt ist, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Arizona, Kalifornien, Idaho, Louisiana, Nevada, New Mexico, Texas, Washington und Wisconsin.

Comments are closed.